Akkordeon-Unterricht

Seit 1950 bietet die Harmonika- und Spielgemeinschaft Oberboihingen e.V. (HSG) Akkordeonutnerricht für jede Altersgruppe an.

In dieser Zeit hat sich das Akkordeon vom rein volkstümlichen Instrument weiterentwickelt und erschließt heute auch Bereiche wie Pop, Jazz und konzertante Musik. Die HSG und ihre Musiklehrer stehen für einen zeitgemäßen und kompetenten Akkordeonunterricht und damit für eine fundierte musikalische Ausbildung.

Akkordeon
Akkordeon

- Handbalginstrument
- konzertantes Instrument

- Piano-/ Knopf-/ Diatonisches- Akkordeon
- Bassknöpfe für die musikalische Belgeitung
- Blasebalg zur Erzeugung des Tons
- außerordentlich großes, dynamisches und klangliches Spektrum

Durch unsere qualifizierte Musiklehrerin können Schüler/innen eine fachspezifische, musikalische Ausbildung für das Piano-Akkordeon erhalten. Auch hier steht der Spaß am Erlernen eines Instruments, sowie die Freude am Musizieren im Vordergrund. Unser weiteres Ziel ist es, unseren Schülern/innen im Unterricht die Vielfalt des Akkordeons als Solo- und Begleit-Instrument zu zeigen.   
 
Neben dem Einzelunterricht ist das Spielen, je nach Alter und Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, in unserem Schülerorchester (FunTasten) oder im ersten Orchester ein wichtiger Bestandteil unserer Ausbildung. Denn gemeinsames Musizieren verbindet und bringt noch mehr Spaß.

Deutscher Handharmonika Verband

Wir sind dem DHV (Deutscher Harmonika Verband e.V.) angeschlossen. Mitglieder der HSG können somit als Solisten, Duo, Ensemble oder Orchester an Wertungsspielen, Workshops, Fortbildungs- und Aufbaulehrgängen für Spieler, Dirigenten, Gruppen- und Jugendleiter teilnehmen und werden vom Verein unterstützt.